Kleintierzüchter Verein Niedercunnersdorf und Umgebung e.V.
Kleintierzüchter Verein Niedercunnersdorf und Umgebung e.V.

Vereinsgeschichte

Der Verein wurde als Rassegeflügelverein von Ober- und Niedercunnersdorf im März 1894 in Obercunnersdorf gegründet. Der Kaninchenverein gründete sich im Dezember 1906 ebenfalls in Obercunnersdorf. Nach 1945 wurden die beiden Vereine zum Kleintierzüchterverein zusammengeschlossen. 1952 spalteten sich die Rassegeflügelzüchter von Obercunnersdorf ab und gründeten den Rassegeflügelzüchterverein.

 

Unser Verein hat 2018: 22 Mitglieder. 

 

Der Vorstand:

Vorsitz: Ina Grafe

Dorfstraße 149, 02708 Rosenbach, OT Herwigsdorf, Tel. +49 1736957487

 

Unsere Tiere

Wir freuen uns über einen aktiven Austausch mit interessierten Bürgern und Zuchtfreunden zu folgenden Rassen

Tauben

Thüringer Weißlätze, Altenburger Trommeltauben, Schlesische Kröpfer, Elsterkröpfer

Kaninchen

Großchinchilla, Schwarze Wiener, Weiße Wiener, Thüringer, Marburger Feh, Lohkaninchen, Marderkaninchen, Zwergwidder

Hühner und Enten

Enten: Sachsenenten,
Cayugaenten, Streicherenten

Hühner: Italiener, Zwerg-Cochin, Marans, New Hampshire, Vorwerkhühner, Zwerg Wyandotten

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Petra Schwertner